Informationen für Ärzte - Patienteneinweisung

Zur ärztlichen Behandlung in unserer chirurgischen Ambulanz und in den Spezialsprechstunden ist sowohl ein Überweisungsschein (ggf. eine Einweisung) als auch die Versichertenkarte erforderlich. Bitte weisen Sie Ihre Patientinnen und Patienten hierauf hin.

Für die Sprechstunden vereinbaren Sie bitte für Ihre Patientinnen und Patienten vorab telefonisch einen Termin.

Bitte geben Sie Ihren Patientinnen und Patienten sämtliche vorhandenen Unterlagen - Röntgenbilder, Laborbefunde und/oder den Arztbrief - zum Besuch in unserer Klinik mit.

Bei Rückfragen oder Unklarheiten sprechen Sie uns bitte einfach an (Kontakt).