Rotation/Stellenplan/Arbeitsschutz

Während der anästhesiologischen und intensivmedizinischen Ausbildungszeit findet eine Rotation, dem Ausbildungsstand angepasst, statt.

Der aktuelle Stellenplan der Abteilung beträgt 1-4-7. Sie nehmen an den klinikinternen/externen Fortbildungsangeboten teil. Die Vorschriften des Arbeitszeitschutzgesetzes sind in Gänze umgesetzt. Eventuell anfallende Überstunden werden Ihrem Arbeitszeitkonto gutgeschrieben.

Wir bieten Ihnen eine interessante, vielseitige Tätigkeit in einem kollegialen, engagierten Team von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Sie werden eine Abteilung mit guten Arbeitsbedingungen und einem angenehmen Betriebsklima vorfinden.