Verschleiß der Fingergelenke

Wie sieht die Behandlung aus?

Kommt es zu einer zunehmenden Schmerzhaftigkeit und Gebrauchsminderung der Fingergelenke und führt die nichtoperative Therapie zu keiner Besserung, so kann eine kleine Versteifungsoperation über einen winzigen Hautschnitt durchgeführt werden. 

Im Bereich der Fingermittelgelenke kann auch eine Entfernung der Schleimhaut mit Entfernung der Schmerznervenfasern helfen. Beim häufigen Verschleiß im Bereich des Daumensattelgelenkes wird zusätzlich nach Entfernung des Gelenkes ein Sehnenstück eingelegt.