Behandlung von Arbeitsunfällen (BG Heilverfahren)

Die Abteilung ist zur Behandlung von Arbeitsunfällen zugelassen.

Behandelt werden akute Verletzungen und Folgen von Verletzungen mit gegebenenfalls erforderlicher Rehabilitation oder Wiedereingliederung in das Arbeitsleben. Die enge Zusammenarbeit mit den Berufshelfern der entsprechenden Berufsgenossenschaft ist gewährleistet.

Sprechstunden (Tel.: 02421 599-378, Fax: 02421 599-453):
Montag: 09.00 bis 11.30 Uhr (nur BG Sprechstunde)
Dienstag: 12.00 bis 15.00 Uhr (nur unfallchirurgische Sprechstunde)
Freitag: 09.00 bis 11.30 Uhr (nur BG Sprechstunde)