Flexible Arbeitszeiten am St. Augustinus Krankenhaus

Der Stellenschlüssel der Inneren Medizin ist so angelegt, dass nur noch am Wochenende Bereitschaftsdienste anfallen. Diese können nach Absprache unter den Assistenten auch geteilt werden.

In der Woche wird im 2-Schicht-System gearbeitet. Möglicherweise anfallende Mehrstunden werden flexibel als Freizeitausgleich genommen.

Eine Aufteilung zwischen Teil- und Vollzeitarbeitskräften ist nicht festgeschrieben, sodass ausreichend Teilzeitstellen geschaffen werden können, z.B. für Eltern in der Kinderphase. Hierbei wird die Stundenaufteilung variabel gehandhabt und kann entsprechend der Bedürfnisse flexibel angepasst werden.