Liebe Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer,
sehr geehrte Damen und Herren,
unter Einhaltung der aktuellen Corona-Schutzauflagen beginnen wir ab dem 07.06.2021 mit dem Rehasport am St. Augustinus Krankenhaus.
Ab dem 09.06.2021 öffnet dann das Gesundheitsstudio mit den gewohnten Öffnungszeiten.
Für die Kinderschwimmkurse mit Erlangen des Seepferdchens kann sich angemeldet werden. Hier werden zusätzliche Kompacktkurse über den Sommer eingerichtet.  
Alle anderen Angebote werden stufenweise nach Vorgaben der Coronaschutzverordnung ermöglicht. Die Angebote entnehmen Sie bitte dem aktuellen Programm des ZSG und den aktuellen Ankündigungen auf unserer Homepage. 
Die ambulante Rehabilitation im Dürener Rehabilitationszentrum sowie die physiotherapeutische Behandlung im St. Augustinus Krankenhaus ist von den Veränderungen der Kursangebote ausgenommen.
Ganz aktuelle Informationen erhalten Sie telefonisch von Mo. bis Fr. zwischen 8 und 12 Uhr unter 02421 599-171.
Wir wünschen allen einen angenehmen Start in ein bisschen mehr Normalität. Bitte bleiben Sie gesund!
Mit herzlichen Grüßen
Ihr ZSG-Team

Das ZSG stellt sich vor

Gesundheit geht uns alle an! Gesundheit ist kein gegebener oder erworbener Besitz, sondern ein ständiger Prozess und verlangt somit eigenverantwortliches Handeln.

Das Zentrum für Sport und Gesundheit (ZSG) am St. Augustinus Krankenhaus, Akademisches Lehrkrankenhaus der RWTH Aachen, in Düren-Lendersdorf arbeitet in Kooperation mit dem Katholischen Forum für Erwachsenen- und Familienbildung Düren-Eifel zusammen. Seit Gründung ermöglichen wir auch anderen Vereinigungen wie der „Deutschen Rheuma-Liga“, der „DVMB-Gruppe – Deutsche Vereinigung Morbus-Bechterew“ , der Hebammenpraxis, dem DTV 1847, und dem Kreis-Sportbund Düren unter unserem Dach zu arbeiten. Ebenso besteht eine Zusammenarbeit mit dem Dürener Rehazentrum (DRZ) und dem Zentrum für Physiotherapie (ZPT).

Wir bieten Kurse im Bereich der Gesundheitsbildung, Prävention, Rehabilitationssport, Funktionstraining und Sport an. Unser Gesundheitsverständnis schließt dabei vor allem die Bereitschaft ein, sich immer wieder neu um sein körperliches, seelisches und soziales Wohlbefinden zu bemühen. Gesundheit geht uns alle an! Gesundheit ist kein gegebener oder erworbener Besitz, sondern ein ständiger Prozess und verlangt somit eigenverantwortliches Handeln.

Sie finden uns auf der 3. Etage im Haupthaus, in der Physiotherapie im Erdgeschoss, im Bewegungsbad und im Südflügel (DRZ).