Schlaganfall

Schlaganfallpatienten werden über die Interdisziplinäre Notfallambulanz für die Stroke-Unit aufgenommen.

Da der Zeitfaktor bis zur Therapieeinleitung die wichtigste Rolle spielt, steht bei Eintreffen eines angekündigten Patienten ein Team aus Neurologen und pflegerischem Fachpersonal bereit.

Im Rahmen der standardisierten Notfallversorgung wird die zur Untersuchung und Erstbehandlung benötigte Verweildauer in der Notfallambulanz auf das Nötigste minimiert, um sofort eine bildgebende Diagnostik mittels Computertomogramm und die Verlegung in die Stroke-Unit zu ermöglichen.