Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation
  • AA

    Sie können die Schrift in Ihrem Browser durch gleichzeitiges Drücken der Tasten Strg und + vergrößern und mit den Tasten Strg und - wieder verkleinern.

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

St. Augustinus-Krankenhaus gGmbH
Renkerstraße 45
52355 Düren

Finanzdaten
Registernummer: HRB 692, Amtsgericht Düren
USt-IdNr: DE811884875
Steuernr.: 207/5760/0338
IK-Nummer: 260 530 682

Inhaltlich Verantwortlich (i. S. d. § 2 Nr. 1 TMG):
Herr Renardo Schiffer
Geschäftsführer
Renkerstraße 45
52355 Düren

Kontaktmöglichkeiten
Tel.: 02421 599-0
Fax: 02421 599-458
E-Mail: zentrale.lendersdorf@ct-west.de
Nach § 5 Abs. 1 Nr. 3 TMG zuständige Aufsichtsbehörden
Stadt Düren als untere Aufsichtsbehörde
Bezirksregierung Köln als obere Aufsichtsbehörde
Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes NRW als oberste Aufsichtsbehörde

Beauftragter für Medizinproduktesicherheit nach § 6 Abs. 4 Medizinproduktebetreiberverordnung
Dipl. Ing. Benjamin Weidner, M.Sc.
E-Mail: mp-sicherheit@ct-west.de

Zuständige Ärztekammer:
Ärztekammer Nordrhein
Tersteegenstr. 9
40474 Düsseldorf
Telefon (0049) 0211/4 30 20
Telefax (0049) 0211/4302 2009
Email: aerztekammer@aekno.de
Web: www.aekno.de

Berufsrechtliche Regelungen:
Berufsordnung für die nordrheinischen Ärztinnen und Ärzte (https://www.aekno.de/aerzte/berufsordnung)

Redaktion und Konzeption
Frau Halime Deniz-Altin
E-Mail: halime.deniz@ct-west.de
Herr Gábor Szük
E-Mail: gabor.szuek@ct-west.de

Technische Umsetzung und Betreuung:
OEVERMANN Networks GmbH
Technologie Park, Haus 51
Friedrich-Ebert-Straße
51429 Bergisch Gladbach
Tel.: 02204 8444-00
info@oevermann.de
www.oevermann.de

Rechtlicher Hinweis

Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)

Wir weisen gemäß § 36 Abs. 1 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG) darauf hin, dass wir weder verpflichtet noch bereit sind, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Urheberrecht

Die St. Augustinus-Krankenhaus gGmbH ist bemüht, auf den Seiten dieses Onlineangebots von ihr selbst erstellte Inhalte (insb. Grafiken, Texte, Bilddokumente und Videosequenzen) zu nutzen oder auf lizenzfreie Inhalte zurückzugreifen. Bei der Verwendung fremder Inhalte beachtet die St. Augustinus-Krankenhaus gGmbH die Urheberrechte Dritter.

Rechtlicher Hinweis zu Links:

Dies ist der Webauftritt der St. Augustinus-Krankenhaus gGmbH. Alle Inhalte der Webseiten wurden sorgfältig erarbeitet und recherchiert. Diese Informationen sind ein Service der St. Augustinus-Krankenhaus gGmbH. Alle Informationen dienen ausschließlich zur Information der Besucher des Onlineangebotes. Im Übrigen ist die Haftung auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Für Internetseiten Dritter, die auf Webseiten der St. Augustinus-Krankenhaus gGmbH durch Hyperlink verweisen, tragen die jeweiligen Anbieter die Verantwortung. Die St. Augustinus-Krankenhaus gGmbH ist für den Inhalt solcher Seiten Dritter grundsätzlich nicht verantwortlich, es sei denn, es wird dort auf eine bestimmte Information verwiesen.

Es wurde insbesondere darauf Wert gelegt, zutreffende und aktuelle Informationen bereitzustellen. Gleichwohl können Fehler auftreten. Die St. Augustinus-Krankenhaus gGmbH weist darauf hin, dass die Informationen auf den Webseiten allgemeiner Art sind, die nicht auf die besonderen Bedürfnisse im Einzelfall abgestimmt sind. Die St. Augustinus-Krankenhaus gGmbH übernimmt keine Gewähr für Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen. Dies gilt auch für Informationen auf externen Webseiten, die über Links mit den Webseiten der St. Augustinus-Krankenhaus gGmbH verbunden sind.

Auf unseren Seiten werden Produktnamen erwähnt, deren Verwendung urheberrechtlich geschützt sein kann. Das Fehlen von Bezeichnungen wie ® oder TM bedeutet nicht, dass der Begriff frei von Schutzrechten ist.

Wenn wir Dosisangaben machen oder medizinische Prozeduren beschreiben, überprüfen Sie diese genau, bevor Sie sie klinisch anwenden. Für Tippfehler oder elektronische Übermittlungsfehler sowie von Ihrem WWW-Browser falsch interpretierte Sonderzeichen übernehmen wir keinerlei Haftung.

Um die Lesbarkeit der nachfolgenden Texte zu vereinfachen, haben die Autoren sich dazu entschieden, dass üblicherweise verwendete generische Maskulinum („der Patient“, „der Arzt“) zu verwenden. Diese Ausdrucksweise umfasst gleichermaßen männliche, weibliche und diverse Personen. Die Entscheidung für diese Schreibweise ist aus rein praktischen und nicht aus inhaltsbezogenen Überlegungen getroffen worden.

Die St. Augustinus-Krankenhaus gGmbH steht in keinem rechtlichen Verhältnis zum Verein Förderverein des stationären Hospizes am St. Augustinus Krankenhaus Düren e.V. Es handelt sich hierbei um einen selbständig gegründeten Verein, der die Arbeit des stationären Hospizes am St. Augustinus Krankenhaus unterstützen möchte und vollständig eigenständig agiert.

Die St. Augustinus-Krankenhaus gGmbH steht ferner in keinem rechtlichen Verhältnis zum Verein zur Förderung des Gesundheitswesens an der St. Augustinus-Krankenhaus GmbH e.V. Es handelt sich hierbei um einen selbständig gegründeten Verein, der die Verbesserung der Patientenversorgung mit medizinischen und pflegerischen Instrumenten fördert und Projekte unterstützt, die dem Wohlergehen der Patienten zugutekommen und dabei vollständig eigenständig agiert.

Zur besseren Lesbarkeit wird vereinzelt nur die männliche Form verwendet. Gemeint sind in diesen Fällen jeweils alle Geschlechter.

Schließen