Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation
  • AA

    Sie können die Schrift in Ihrem Browser durch gleichzeitiges Drücken der Tasten Strg und + vergrößern und mit den Tasten Strg und - wieder verkleinern.

medizin und pflege

Krankheiten Vorbeugen, Erkennen und Behandeln: Unsere Fachabteilungen und deren Leistungsspektrum bieten höchstes Niveau.

Tennisellenbogen

Wie kommt es zum Tennisellenbogen?

Durch chronische Überbeanspruchung (Tennisspieler, Handwerker, Sekretärinnen) resultieren Schmerzen im Ansatzbereich der Muskulatur am äußeren Ellenbogen.

Wie sieht die Therapie des Tennisellenbogens aus?

Reicht die nicht-operative ambulante Behandlung durch den niedergelassenen Arzt nicht aus, ist die Operation mit Ablösung der Muskulatur und gleichzeitiger Denervierung über einen kleinen Hautschnitt notwendig.

Wie sieht die Nachbehandlung aus?

Nach der Operation wird ein Oberarmgips für ca. 2 Wochen angelegt. Die belastenden Tätigkeiten sollten für mindestens 6 Wochen nach der Operation vermieden werden.

Neue Besucherregelung im St. Augustinus-Krankenhaus ab 23.12.2022

Liebe Patientinnen und Patienten,
liebe Besucherinnen und Besucher,
wir freuen uns, dass wir Ihnen durch die neue Coronaschutzverordnung NRW ab dem 23.12.2022 Besuche unter erleichterten Bedingungen ermöglichen können.
Bitte beachten Sie die weiteren Informationen auf unserer Internetseite.
Vielen Dank!

Ihr St. Augustinus-Krankenhaus Düren-Lendersdorf

Schließen